28. August 2018
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Perlentaucher auf der Gamescom 2018

Seit genau zehn Jahren war ich vergangene Woche der erste Mal wieder auf der Videospielmesse Gamescom. Fabian vom Podcast „Good Game to go“ und ich waren unabhängig voneinander unterwegs und haben etliche Spiele-Perlen ausgegraben – darunter einige Überraschungen. Im Podcast verraten wir mehr.

16. April 2018
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Menschliche Revolution

Mensch und Maschine sind zusammengewachsen, denn mittels Implantaten können körperliche und geistige Kräfte gesteigert werden. Damit lassen sich zwar Krankheiten und Handicaps überwinden, allerdings entstehen auch gefährliche Übermenschen. Darüber hinaus möchten geheime Kräfte die Technologie für ihre Pläne missbrauchen.

Willkommen in der Welt des Videospiels „Deus Ex Human Revolution“, welches 2011 erschienen ist und noch heute genügend Zündstoff für gesellschaftliche Diskussionen bietet. Näheres gibt es im Podcast „Good Game to go“ auf die Ohren, bei dem ich wieder einmal zu Gast sein durfte.

5. Februar 2018
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Spielend die Gefahren der digitalen Überwachung verstehen

Was passiert mit den zahlreichen Datenspuren, die wir täglich legen? Inwieweit sind wir durch sie manipulierbar? Was ist überhaupt digitale Überwachung und in welchen Lebensbereichen sind wir betroffen? Was bedeutet eine vernetzte Welt und wie wirkt sie sich aus? Das ist ein schwer zu vermittelnder Themenkomplex, denn für die meisten Menschen ist er vollkommen abstrakt. Daher bieten sich neben klassischen Berichten alternative Erzählformen an – wie beispielsweise mit dem Videospiel „Watch Dogs“.

Der Freigeber war beim Podcast Good Game to go zu Gast. Wir haben uns über die Story von Watch Dogs, unsere Spielerlebnisse und die erschreckenden Parallelen zu unserer Gegenwart ausführlich unterhalten. Am besten gleich reinhören.