taz erhöht Abo-Gebühren

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

Ab März müssen Abonnenten der taz ein wenig tiefer in die Tasche greifen: Die Abo-Gebühren für die gedruckte Ausgabe sowie für das ePaper steigen um jeweils zwei Euro. Für die gedruckte Ausgabe wird es weiterhin drei Abo-Modelle geben: Jeweils eines zum ermäßigten, normalen und Förderpreis.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Kontoinhaber: Jens Brehl
IBAN: DE56430609676016706401
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Der Freigeber
Bank: GLS Bank
Paypal

 

Kategorie: die anderen | Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.