Sponsorenliste für 2014 veröffentlicht

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

Zum zweiten Mal gebe ich Einblicke, welche Unternehmen Werbung im Freigeber-Blog geschaltet haben und welche gemeinnützigen Organisationen Freianzeigen geschenkt bekamen. Das jährliche Veröffentlichen der Sponsorenliste ist ein fester Bestandteil meines Transparenz-Konzepts, wobei sämtliche Sponsorenlisten hier zu finden sind.

Warum die Mühe? Wir Journalisten verlangen bei unseren Recherchen Transparenz, doch die Medienbranche gibt sich selber oft eher zugeknüpft. Mit meinem Vorgehen möchte ich hier ein kleines Gegengewicht bilden: Leser sollen in der Lage sein, meine Beiträge hinterfragen zu können. Als zentrales Element sehe ich hierbei, dass sie wissen, welche Unternehmen als Sponsoren meine Arbeit fördern. Das gleiche gilt auch für meinen Blog „Brehl backt!“.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Paypal

 

 

Kategorie: in eigener Sache, meine Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.