Sparda-Bank München geht in die Verlängerung

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

Als mein Freigeber-Blog gerade einmal zwei Monate alt war, stieg die Sparda-Bank München vor genau einem Jahr als erster Sponsor ein. Die größte Genossenschaftsbank Bayerns buchte für diesen Zeitraum Werbung. Heute geht sie für weitere 12 Monate in die Verlängerung.

„Die Sparda-Bank München hat, ebenso wie der Blog ‚Der Freigeber’, stets eine gemeinwohl-orientierte Sichtweise auf die relevanten Themen der Gesellschaft. Das verbindet uns und daher haben wir uns entschlossen, den Blog ein weiteres Jahr zu unterstützen“, sagt Christine Miedl, Direktorin der Unternehmenskommunikation.

An dieser Stelle vielen Dank für das Vertrauen und die wichtige Unterstützung meiner Arbeit. Sämtliche Inhalte meiner beiden Blogs veröffentliche ich als kulturelles Gemeingut, wodurch jeder freien Zugriff hat. Es freut mich zudem mit der Sparda-Bank München ein weiteres Jahr einen Sponsor an meiner Seite zu wissen, der sich aktiv in der Gemeinwohl-Ökonomie engagiert und regelmäßig eine dementsprechende Bilanz veröffentlicht.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Paypal

 

 

Kategorie: in eigener Sache | Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.