Autorenmagazin TextArt gibt auf

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

textart4-16-freigeberNach über 16 Jahren ist mit der Ausgabe 4/2016 beim Magazin TextArt endgültig Schluss. „Wir haben gerade in den letzten beiden Jahren einen deutlichen Schwund an Abonnenten feststellen müssen, dem wir nichts entgegenstellen können. Gleichzeitig gab es eine ständig aufstrebende Preisspirale bei den Kosten“, begründet Mitherausgeber Oliver Buslau den schmerzlichen Schritt.

Aus TextArt wird auch kein Onlinemagazin werden, denn gerade im Internet sind stabile Erlösmodelle (noch) Mangelware. Ältere Ausgaben sowie Themenhefte und der neue TextArt-Schreibbegleiter sind weiter erhältlich.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Paypal

 

 

Kategorie: die anderen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.